Herzlich Willkommen an der KGS Schillerschule

  :neu: Wesselling, 17.08.2020  :neu:
Liebe Eltern der Schillerschulkinder,

die ersten Schultage sind geschafft und alle Kinder sind wieder in der Schule angekommen.
Wie bereits zu Beginn der Sommerferien angekündigt, findet bis zum 28.08.2020 eine Willkommenszeit für die Schillerschulkinder statt. Während der Willkommenszeit werden die Kinder überwiegend von ihrer Klassenlehrerin unterrichtet.
Unterrichtsbeginn:
Aus hygieneschutztechnischen Gründen findet zunächst bis einschließlich 28.08.2020 ein „offener Anfang“ statt. Dies bedeutet, dass die Kinder der Schuljahre zwei bis vier von 7.45 Uhr bis 8.15 Uhr in ihre jeweiligen Klassen gehen können. Ein Aufenthalt auf dem Schulhof ist vor Unterrichtsbeginn nicht gestattet.
Die Kinder der ersten Schuljahre werden zunächst auf dem Schulhof von ihren jeweiligen Klassenlehrerinnen in Empfang genommen und gehen dann gemeinsam in die Klasse.
Unterrichtsende:
Die Kinder der ersten und zweiten Schuljahre haben bis einschließlich 28.08.2020 täglich um 11.35 Uhr Unterrichtsschluss.
Die Kinder der dritten und vierten Schuljahre haben bis einschließlich 28.08.2020 täglich um 12.35 Uhr Unterrichtsschluss.
Sportunterricht:
Bis zu den Herbstferien darf der Sportunterricht nur im Freien stattfinden. Wann die Klasse ihres Kindes Sportunterricht hat, wird ihnen durch die Klassenlehrerin mitgeteilt.
OGS und VHT:
Die oben genannten Zeiten sind mit Frau Wallin und dem OGS-Team abgesprochen, und Mittagessen und Lernzeit entsprechend angepasst.
Lernzeit und Hausaufgaben:
Aus organisatorischen Gründen findet die Lernzeit nur dienstags, mittwochs und donnerstags statt.
Eingang und Ausgang der Schillerschule:
Aufgrund des Betretungsverbots für Eltern sind die Eingänge der Schillerschule bis auf weiteres geschlossen.
Bis auf weiteres erfolgt der Zugang zur Schillerschule nur über den Eingang am „Friedhofsweg“. Das Tor wird um 7.45 Uhr geöffnet und um 8.15 Uhr wieder geschlossen. Sollte ihr Kind verspätet zum Unterricht erscheinen, muss ihr Kind den Eingang an der Kirche St. Andreas nutzen. Dort findet sich auch eine Klingel, da auch hier die Eingangstür verschlossen ist.
Verspätet zum Unterricht:
Sollte Ihr Kind verspätet zum Unterricht kommen, nutzen Sie bitte den Eingang an der Kirche St. Andreas. Dort findet sich eine Klingel, die direkt mit dem Sekretariat der Schillerschule verbunden ist.
Kranke Kinder:
Sollte Ihr Kind während der Unterrichtszeit erkranken und abgeholt werden müssen, holen Sie Ihr Kind bitte am Eingang an der Kirche St. Andreas ab.
Maskenpflicht:
Auf dem gesamten Schulgelände gilt Maskenpflicht. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind täglich eine Maske und ggf. eine Ersatzmaske dabei hat. In der Schule stehen nur Masken für den Notfall zur Verfügung.
Infektionsschutz:
Sollte ihr Kind unter Schnupfen leiden, muss ihr Kind zunächst abgeholt werden und dann 24 Stunden zu Hause unter Beobachtung bleiben. Wenn sich keine weiteren Symptome zeigen, kann Ihr Kind im Anschluss wieder in die Schule kommen.
Sollte Ihr Kind typische Covid-19-Symptome zeigen, insbesondere Fieber, trockener Husten, Verlust des Geruchs- oder Geschmacksinns, müssen Sie Ihr Kind unmittelbar abholen. Zudem muss die Schulleitung in diesen Fällen direkt Kontakt mit dem Gesundheitsamt aufnehmen.
Schutz von vorerkrankten Schülerinnen und Schülern:
Bei Kindern mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden die Eltern, ob für ihr Kind eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch entstehen kann. Die Rücksprache mit einem Arzt wird empfohlen und die Schule muss unverzüglich benachrichtigt werden. Die Eltern müssen darlegen, dass wegen einer relevanten Vorerkrankung eine erhöhte Wahrscheinlichkeit für einen schweren Krankheitsverlauf besteht. Wird die Schule voraussichtlich oder tatsächlich länger als sechs Wochen nicht besucht, verlangt die Schule ein ärztliches Attest.
Schutz vorerkrankter Angehöriger:
Wenn Ihr Kind mit einem vorerkrankten Angehörigen (insbesondere Eltern, Großeltern oder Geschwister) in häuslicher Gemeinschaft lebt und bei dem Angehörigen eine relevante Vorerkrankung besteht, müssen vorrangig im häuslichen Rahmen Maßnahmen zum Infektionsschutz des Angehörigen getroffen werden. Eine Entbindung von der Teilnahme am Präsenzunterricht kommt nur unter ganz bestimmten Bedingungen in Betracht. Setzen Sie sich hierzu bitte bei Bedarf mit der Schulleitung in Verbindung.

Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Sandra Breuer
- Rektorin -




So erreichen Sie uns:

Anschrift: Schulstraße 5, 50389 Wesseling
Telefon: 02236/969120
e-mail: schillerschule@wesseling.de  

Informationen zum Datenschutz finden sie unter der Rubrik "Datenschutzerklärung".